Aktuelles

Die Krieger MIS GmbH ist eines der Mitglieder, des 2008 gegründeten, unternehmerischen und partnerschaftlichen Netzwerkes IT FOR WORK. Deren mittlerweile über 100 Teilnehmer haben ihren strategischen Fokus auf die Bedürfnisse kleiner und mittelgroßer IT-Unternehmen gelegt.

Die Krieger MIS GmbH im Netzwerk IT FOR WORK

Die Krieger MIS GmbH unterstützt in seiner Netzwerk-Arbeit sowohl Industrie- als auch Forschungseinrichtungen bei der Entwicklung von individuellen IoT-Lösungen. Das umfasst die strategische Beratung, Erarbeitung von konkreten Lösungsansätzen, Erstellung von Anforderungs, Energiebedarfs- und Kostenanalysen und den passenden Technologielösungen auf Basis wichtiger Rahmenparameter. Der 20-jährige Erfahrungsschatz der Krieger GmbH, verbunden mit einem sowohl breiten als auch tiefen Technologie-Know-how kommt den Kunden zugute. Industrial IoT Solutions, embedded Mikrocontroller und Linux Systeme, Hardware- und Software Entwicklung ist die Stärke der Krieger MIS GmbH.

Die Bedeutung des Netzwerkes IT FOR WORK für die IT-Branche

IT FOR WORK ist die IT-Cluster Initiative der Rhein-Main-Neckar Region. Sie ist damit nicht nur das führende IKT-Netzwerk (Informations- und Kommunikationstechnik) Deutschlands, sondern auch einer der bedeutendsten IKT-Standorte weltweit. IT FOR WORK bietet umfangreiche Informations- und Veranstaltungsangebote sowie ausgezeichnete Geschäftskontakte für die Branche. Die Mitgliedsfirmen sind kleine und mittlere IT-Unternehmen, aber auch internationale Marktführer. Dabei vernetzt IT FOR WORK die IT-Branche, von den kleinen und mittleren Unternehmen der IT-Branche bis hin zu den internationalen Marktführern. Das Innovationscluster, das von der Darmstädter IHK mitinitiiert wurde, fördert als Verein seit 2012 den Technologie- und Wissenstransfer zwischen IT-Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Anwenderbranchen. Zudem ist es ein Ansprechpartner für Industrie 4.0 und den digitalen Wandel. IT FOR WORK betreibt in der bestimmenden Softwareregion Rhein/Main/ Neckar ein internationales Standortmarketing, informiert über Branchentrends und IT-Technologien und ist der Veranstalter der KonM4.0 Digitalisierungskonferenz.

Auszeichnungen für das Darmstädter IT-Netzwerk

Das Darmstädter Netzwerk IT FOR WORK wurde in Anbetracht seiner Leistungen, Geschäftsanbahnungen, Fachkräfterekrutierung, Fördermittelberatung und Vernetzung für Kooperationen und Projekte, schon mehrfach durch die europäische Clusterexzellenzinitiative ausgezeichnet. Der Cluster Rhein/Main/ Neckar ist ein Bestandteil des Softwareclusters, das auch die Cluster Kaiserslautern, Darmstadt, Saarbrücken, Karlsruhe und Walldorf umfasst. Bei jeder der teilnehmenden Regionen erfolgt eine Vertretung des Softwareclusters durch eine regionale Koordinierungsstelle. Für die Region Rhein/Main/ Neckar hat diese Funktion IT FOR WORKS übernommen, der sich für die Vernetzung regionaler Unternehmen einsetzt. Eine Jobtournee in Frankfurt und Darmstadt bringt etwa 100 Studenten einen Tag lang zu 12 Unternehmen, um so schon Fachkräfte für Morgen zu rekrutieren.

IT FOR WORK und seine aktiven Fachgruppen

Fachgruppe E-Government

Diese Fachgruppe ist eine Plattform von IT FOR WORK e.V. zum fachlichen Austausch über E-Government-Themen und “Business to Government”. Hier bekommt man kompetente, fachliche Unterstützung zu den Bereichen des E-Government B2G . Die etwa zweistündigen Treffen finden regelmäßig statt. Anschließend ist Networking möglich.

Usability und User Experience Fachgruppen

In dieser Fachgruppe treffen sich Anwender und Experten alle zwei Monate einmal, um gemeinsam durch Austausch und Hilfestelzungen, Lösungen zu finden, die die Probleme bei der Gestaltung bedienbarer Software lösen. Diese Ergebnisse werden im Rahmen regelmäßiger Veranstaltungen auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Fachgruppe für IT-Sicherheit, nur für Mitglieder von IT FOR WORK

Das Ziel der Fachgruppe ist unter anderem die Entwicklung von Angeboten und Maßnahmen, die die IT-Sicherheit der regionalen Unternehmen verbessert. Dabei soll der fachliche Austausch der Mitglieder gefördert werden und ganzheitliche Ansätze der IT-Sicherheit transparenter gemacht werden.

Treffen von IT FOR WORK

“Connecting Members” steht für Vernetzung, Industrie 4.0, smarte Industrie 4.0 Lösungen

Veranstaltungen wie “Connecting Members” geben Mitgliedern von IT FOR WORK gute Möglichkeiten zum Austausch, um Geschäftsbeziehungen zu knüpfen, sich zu vernetzen und potenzielle Kooperationen zu generieren, die zu mehr Effektivität, Innovationen und Wachstum führen. Denn gemeinsam sind auch kleine Unternehmen stark und können so gegenseitig von dieser Stärke profitieren. Die Veranstaltungsreihe “Connecting Members” ist ein regelmäßiges, monatliches Treffen der Mitglieder in einer offenen Atmosphäre, wo sich diese über Projekte, Wissen, Informationen, Produkte, kollegiale Beratung, Leads, Mitarbeiter und weitere aktuelle Themen austauschen.

Konferenz Mittelstand

Hier soll mittleren und kleinen Unternehmen gezeigt werden, welchen Mehrwert diese aus einem für sie geeigneten Grad an Digitalisierung gewinnen können.

IT-Leiter Treff

Der IT-Leiter Treff dient dem Meinungs- und Erfahrungsaustausch von und für IT-Professionals.

Meet & Greet

Jährliches Treffen für interessierte Unternehmen, IT-Neuankömmlinge, Studenten, Lehrende, Influencer, Forschende und entwickelnde Unternehmen sowie bereits nutzende Unternehmen.

Interesse? Fragen?

Schreiben Sie uns, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!